PERMANENT MAKE-UP

  • Tätowierung
  • Visagistik
  • Kurse
  • Kosmetik

 

 

 

Das zu stechende Tattoo zeichne ich mit einem speziellem Filzstift vor, gebe Ihnen Ratschläge, welche Kontur für Sie angesichts Ihrer Gesichtsform die am besten passende sein wird.

  • Für die lokale Betäubung verwende ich die modernsten Anästhetika als Salbe oder Spray, so müssen Sie keine Schmerzen fürchten.
  • Schauen Sie die Fotos an, wie die Tätowierung aussieht. (Vorsicht, in der 1.Woche ist die Farbe intensiv, nach einem Monat bleibt nur ca. 50% der Farbe übrig, weil sie auf bedarfsgerechte Schattierung oxydiert – das zeige ich Ihnen vor dem Tätowierungsprozess.)

Korrektur der Lippen

Lippen können vergrößert oder die Form der Lippen, Hängemundwinkel usw. können korrigiert werden – per Schattierung, damit sie natürlich schön aussehen und ohne dass die Umgebung feststellen wird, dass sie tätowiert sind. Auch kann man nur die Kontur aufzeichnen. Die Schattierung wählt man nach Absprache.

Preis der Lippenkontur:  140 euro,  Füllung +  40 euro

Lidstriche

Oberer oder unterer, je nach Typ der Klientin. Man tätowiert eine dünne Linien entlang der Augenwimpelwürzelchen für Ausdruck und Vergrößerung der Augen, weiter nur klassische Linien. Bei unterem Lidstrich entweder Linie oder Punkte unter den Augenwimpern für einen feinen Eindruck.
Preis der Lidstriche:      100 euro. Wenn beide zu machen sind, bzw. nur ein Stück der Unteren ist der Preis nach Vereinbarung ab 25 euro/ unterer Lidstrich. Obere und untere Lidstriche zusammen kosten  160 euro

Bei Tätowierung des ganzen Gesichtes ist ein Paar Lidstriche gratis.                       

Augenbraue 

rahmt das Gesicht ein, deswegen zeichne ich sie gründlich nach Betrachtung  der Gesichtsform vor und nach Vereinbarung mit der Klientin schattiere ich entweder oder zeichne fehlende Augenbrauen auf. Die Farbe wird gemischt nach Farbentyp und Wunsch der Klientin.

Preis der Augenbraue: 140 euro

Tätowierung einer Sommersprosse: 25 euro
Tätowierung von Bildern mit Dauer- oder Permanentfarben: 1000,- bis 1500,- CZK und mehr je nach der Kompliziertheit und Größe der Bilder, die Sie aus Katalogen in diesem Salon auswählen oder selber mitbringen können.

Berufserfahrung im Tätowieren habe ich schon seit 1998. Ich verwende nur Einwegmaterial. Die von mir verwendeten Tätowierungsfarben sind attestiert und sehr hochwertig. Das Permanent Make–up hält je nach Typ der Klientin und deren Hautpflege und der Tätowierung 1-6 Jahre. Korrekturen nach diesem Zeitabschnitt sind entsprechend dem Tätowierungsstand von 60 bis  140 euro. In Preis ist immer auch eine Korrektur einbegriffen, die frühestens nach einem Monat durchgeführt wird. Hochwertige Gelanästhetika sind auch in Preis einbegriffen.

 

Wie kann ich mich auf die Tätowierung vorbereiten?

  • 24 Stunden vor dem Eingriff nicht konsumieren: alkoholische Getränke, Drogen, Medikamente wie Azylpyrin, Brufen…, mindestens 12 Stunden hiervor keine: Cola, Kaffee, nichts, was das Blut verdünnt und auch kein Schminken, nur leichte Tagescreme.
  • Am Tag der Tätowierung essen Sie sich gut satt, gönnen Sie sich genug Flüssigkeiten und kein Stress, dann wird das Ergebnis 200% (Hypoglykämie).
  • Mindestens 3 Tage davor nicht ins Solarium oder in die starke Sonne gehen
  • Nach einer Herpesinfektion muss ein Monat vergangen sein. Eine Klientin, die an Herpes leidet und welche eine Lippentätowierung verlangt, MUSS Ihre Lippen vorbereiten. 14 Tage vor dem Eingriff täglich 1000 mg Vitamin C einnehmen, auf mehrere kleinere tägliche Dosen verteilt. Mit dem Einnehmen fahren sie auch eine Woche nach dem Eingriff fort. Weiter lassen sich vom Arzt Herpesin-Pillen (Zovirax) verschreiben. Man nimmt sie 2 Tage vor und nach dem Eingriff ein. Am Tag der Tätowierung und ein Tag nachher ist noch gut, die Lippen mit einer Salbe gegen Herpes zu behandeln. Wer diese Kur nicht durchführt, setzt sich der Gefahr von Herpes und einem Ausfall der Farbe aus.
  • Es ist nicht angezeigt, gerade die Monatsblutung oder irgendeine entzündliche Erkrankung oder stärkeren Schnupfen zu haben.
  • 2-3 Monate vor der die Tattoos nicht Präparate nehmen zur Verbesserung der Immunität, Entgiftung oder Gewichtsverlust

KEINE ANGST! ES TUT NICHT WEH!

Vor dem Eingriff appliziere ich Anästhetikum in Gelform, das im Krankenhaus zur lokalen Betäubung gebraucht wird, es ist daher sehr wirksam. In die Augen tropfet man Anästhetika, welche die Augen so betäubt, dass man nicht tränt, blinzelt und es hauptsächlich nicht weh tut.

Jedes Jahr kommen auf den Markt bessere und wirksamere Produkte. Dasselbe gilt für die Farben. Zweimal pro Jahr nehme ich an Schulungsseminaren über PM teil, darum können Sie sich immer auf etwas Neues freuen – neue Verfahren, Anästhetika, Farben…

Wie kümmere ich mich am besten um mein Permanent Make-up und Tätowierung?

  • Jeder Klientin biete ich diese Ratschläge schriftlich an.
  • Einen ganzen Monat ist es nicht angezeigt, das Solarium zu besuchen oder sich zu sonnen, Tiefhautreinigung durchzuführen, oder die Sauna zu besuchen.
  • In die ersten Woche empfehle ich keinen Kontakt mit Wasser, mit Sonnenlicht, fettigen Cremen oder Schminken.
  • Tätowierung ist am bestem mit der Salbe „Mast po PM“ einzucremen, die ist bei mir für 100 CZK zu kaufen.

 

 Wollen Sie dauernd geschminkt oder nur ein bischen mehr ausdrucksvoll sein in jeder Tageszeit und ohne Arbeit? Gerade für Sie ist hier das Permanent Make-up

-->